Karl Meinhold

Karl Meinhold gestorben

Der DMSC Bie­le­feld e.V. im ADAC trau­ert um sein lang­jäh­ri­ges Mit­glied Karl Mein­hold. Der selbst­stän­di­ge Tex­til­un­ter­neh­mer wur­de 2019 für sei­ne 60-jäh­ri­ge Mit­glied­schaft im DMSC Bie­le­feld ausgezeichnet.

In den ver­gan­ge­nen 62 Jah­ren hat Karl unse­ren Ver­ein bei allen Ver­eins­ak­ti­vi­tä­ten stets unter­stützt und hat auch als Stim­mungs­ka­no­ne so man­cher DMSC-Fei­er mit sei­nem Akkor­de­on sei­nen Stem­pel aufgedrückt.

Nach dem Tod sei­ner Frau Ingrid im Dezem­ber 2018, ver­brach­te Karl viel Zeit bei sei­ner Toch­ter Caro­la. Im Sep­tem­ber die­sen Jah­res konn­te Karl noch sei­nen 85. Geburts­tag feiern.

Die Trau­er­fei­er fand am 12. Novem­ber im engs­ten Fami­li­en­kreis statt.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner