DMSC-Down­load-Ver­zeich­nis

Sportgelände – Leineweberring:

Ecken­dor­fer Str. 135
33609 Bie­le­feld

In der neben­ste­hen­den Kar­te sehen Sie die Lage unse­res Sport­ge­län­des.

Es beinhal­tet eine Renn­bahn (Gras­bahn mit 700m Län­ge) sowie ein Gelän­de für den Tri­al­sport.

Anfahrt zum Leineweberring:

Aus Rich­tung Nor­den (BAB 2):

Abfahrt BAB 2 – AS „Ost­west­fa­len-Lip­pe” in Rich­tung Her­ford /​ Bie­le­feld-Alten­ha­gen. An der LZA nach links in Rich­tung Bie­le­feld-Hee­pen auf die Alten­ha­ge­ner Stra­ße fah­ren. An der Kreu­zung Ecken­dor­fer Stra­ße /​ Alten­ha­ge­ner Stra­ße (Hin­weis sind die Schorn­stei­ne der Müll­ver­bren­nungs­an­la­ge) nach rechts abbie­gen in Rich­tung Bie­le­feld-Zen­trum. Nach ca. 1km liegt der Lei­ne­we­ber­ring auf der rech­ten Sei­te.

Aus Rich­tung Süden (BAB 2):

Abfahrt BAB 2 – AS „Bie­le­feld-Zen­trum” in Rich­tung Bie­le­feld-Zen­trum fah­ren. An der nächs­ten Kreu­zung Det­mol­der Stra­ße  /​ Ost­ring nach rechts in Rich­tung BI-Hee­pen fah­ren. Auf dem Ost­ring blei­ben (immer gera­de­aus, geht in die Ecken­dor­fer Stra­ße über). Nach ca. 5 km liegt der Lei­ne­we­ber­ring auf der rech­ten Sei­te.

Starten Sie Ihre aktive oder passive Motorsportkarriere beim DMSC Bielefeld e. V. im ADAC

Der DMSC Bie­le­feld e. V. im ADAC prä­sen­tiert Ihnen mit dem Int. ADAC Motor­rad­ren­nen auf dem Lei­ne­we­ber­ring die größ­te Motor­sport­ver­an­stal­tung in Ost­west­fa­len-Lip­pe.

Neben den Akti­vi­tä­ten im Bahn­sport enga­giert sich der Ver­ein aber auch im Motor­rad-Tri­al­sport. Wäh­rend auf der Gras­bahn die Geschwin­dig­keit im Vor­der­grund steht, wird der Tri­al­sport im DMSC als idea­ler Ein­stieg in den Motor­rad­sport und auch als Bei­trag zur Ver­kehrs­er­zie­hung jugend­li­cher Fahr­an­fän­ger betrach­tet.

Die Trai­nings­zei­ten auf dem Lei­ne­we­ber­ring sowie bei Bedarf auch auf wei­te­ren Trai­nings­ge­län­den in OWL fin­den in der Regel Sams­tags, Mitt­woch­abends sowie nach Abspra­che statt. Für eine tele­pho­ni­sche Aus­kunft steht Ihnen der Tri­al­be­auf­trag­te des DMSC, Herr Ulrich Fris­ke, ger­ne Rede und Ant­wort (Tel.: 05202 /​ 82195).

Der Motor Sport Club Bie­le­feld hat aber noch mehr zu bie­ten. So steht für die Club­mit­glie­der eine fes­te Hal­len­zeit zur Ver­fü­gung, wo unter fach­kun­di­ger Anlei­tung die kör­per­li­che Fit­ness ver­bes­sert wer­den kann. Zum Jah­res­ka­len­der gehö­ren eben­falls Club­fahr­ten zu inter­na­tio­na­len Motor­sport­er­eig­nis­sen sowie ver­schie­de­ne gesel­li­ge Zusam­men­künf­te mit der gesam­ten Club­fa­mi­lie.

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen rich­ten Sie sich doch ein­fach direkt an unse­ren Ehren­vor­sit­zen­den Herrn Her­bert Pran­te (Tel.: 05 21 /​ 33 08 08) oder infor­mie­ren Sie sich wei­ter auf die­sen Inter­net­sei­ten! Den Mit­glieds­an­trag zum Ein­tritt in den DMSC sowie unse­ren Infor­ma­ti­ons-Fly­er bie­ten wir oben zum Down­load an.

Pho­to: DMSC-Ver­eins­mit­glied Anto­nio Inden­bir­ken auf dem ver­eins­ei­ge­nen Trai­nings­ge­län­de.