Die Span­nung bevor das Band hoch­schnellt… Pho­to: Thors­ten Kol­be

Qualifikanten für den WM-Challenge stehen fest

Am 02.06.2018 fand wie bereits berich­tet im tsche­chi­schen Mari­en­bad der Qua­li­fi­ka­ti­ons­lauf zum WM-Chal­len­ge am 24. Juni auf dem Lei­ne­we­ber­ring statt. Die Qua­li­fi­kan­ten ste­hen nun fest und mit Jörg Teb­be, Bernd Die­ner und Max Dil­ger haben sich auch drei Deut­sche für den Chal­len­ge qua­li­fi­ziert.

Ein Ste­chen zwi­schen Jörg Teb­be und dem unver­wüst­li­chen Bernd Die­ner muss­te am Ende Klar­heit brin­gen, wer den Tages­sieg in Mari­ans­ke Laz­ne (CZ) für sich ver­bu­chen konn­te. Zu die­sem Zeit­punkt stan­den jedoch bei­de hei­mi­schen Star­ter bereits als Qua­li­fi­kan­ten für den WM-Chal­len­ge auf dem Lei­ne­we­ber­ring fest.

Letzt­end­lich konn­te Teb­be den Sieg für sich bean­spru­chen. Der drit­te Deut­sche im Bun­de, Max Dil­ger, qua­li­fi­zier­te sich als 10. eben­falls noch für den 24. Juni, wei­te­re deut­sche Fah­rer waren nicht am Start. Über­schat­tet wur­de die Ver­an­stal­tung von zwei Unfäl­len, bei dem zum Einen der Aus­tra­li­er Alex Davies ins Hos­pi­tal ein­ge­lie­fert wer­den muss­te, zum Ande­ren gab es eine Kol­li­si­on zwi­schen dem Fran­zo­sen Gaé­tan Stel­la und Edward Ken­nett, wobei der Letzt­ge­nann­te einen dop­pel­ten Ober­arm­bruch davon trug.

Ins­ge­samt haben sich aber die Favo­ri­ten durch­ge­setzt, so dass einem dra­ma­ti­schen WM-Chal­len­ge in Bie­le­feld nichts mehr im Wege steht!

Die Qua­li­fi­kan­ten:
Jörg Teb­be
Bernd Die­ner
Hynek Stichau­er
Andrew App­le­ton
Hen­ri Ahl­born
Paul Coo­per
Josef Franc
Mar­tin Málek
Roma­no Hum­mel
Max Dil­ger
Hen­ry v.d.Steen
Jes­se Mustonen

Zum Nach­le­sen und Down­load steht Ihnen auch unser DMSC-Pres­se­be­richt zur Ver­fü­gung!

Por­trait: Der Sie­ger aus Mari­en­bad – Jörg Teb­be   –   Pho­to: Udo Stie­fel